Rückenschmerzen - Rückenfitness

Rückenschmerzen und andere degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule nehmen einen herausragenden Stellenwert innerhalb der gesellschaftlichen Gesundheitsprobleme ein.

Ursache von Rückenschmerzen sind meist abgeschwächte, tiefliegende Muskeln, die die Wirbelsäulensegmente, die sie umgeben, oft nicht mehr stabilisieren können.

Zahlreiche Arbeitsplatzsituationen provozieren muskuläre Haltungsschwächen und Überbelastungen der Bandscheiben. Bewegungsmangel und Fehlbelastungen der Wirbelsäule verursachen oft Schmerzen. Sie können langfristig zu degenerativen Veränderungen der Wirbelsäule führen und chronische Schmerzzustände hervorrufen.

Grundvoraussetzung für einen gesunden Rücken ist eine gut trainierte Rumpfmuskulatur, die frei von Verspannungen und belastbar ist. Ein herkömmliches Training der oberflächlichen Bewegungsmuskulatur löst dieses Problem nicht. Regelmäßige Wirbelsäulenübungen mit ausgewählten Geräten nach dem Rückentrainingskonzept von Dr. Wolff in unserem Rückenfitnesszentrum VITALMED helfen effizient bei der Vorbeugung von Rückenschmerzen. Der Erfolg mit dem Dr. Wolff Rückentraining ist motivierend. Darüber hinaus erhält ein weiterführendes Training der haltungsstabilisierenden Muskel- gruppen langfristig den Therapieerfolg des Orthopäden, Krankengymnasten und Physiotherapeuten. Das in unserem Studio eingesetzte Wirbelsäulenkonzept nach Dr. Wolff wurde speziell für das präventivmedizinische Training und die gerätegestützte Wirbelsäulengymnastik entwickelt und wird seit Jahren erfolgreichst von Rückenzentren, Ärzten und Therapeuten eingesetzt.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

Kontaktieren Sie uns unter 02231 / 676 28 oder office@vitalmed.co.at!